Neuesten Nachrichten

Die Wichtigkeit der Online-Reputation

Man kann sich nur noch schwer an die Zeit vor dem Internet erinnern, und insbesondere an die Zeit, als soziale Medien noch keine so wichtige Rolle im Alltag spielten. Twitter, Facebook und LinkedIn  haben heute schätzungsweise weltweit über 2 Milliarden Nutzer. Immer häufiger - und dabei oft unwissentlich - sind es die Informationen eines Nutzers auf einem öffentlichen Profil, die dafür sorgen, dass er eine gute Stelle bekommt.

Mehr Infos

Tipps für die Stellensuche – wie Sie auf sich aufmerksam machen.

Suchen Sie nach einer neuen Stelle? Oft scheint die Suche nach einem neuen Job selbst ein Vollzeitjob zu sein, wenn Sie Stellensuche, Bewerbung und Recherche von Unternehmen, bei denen Sie sich bewerben wollen, mitberücksichtigen. Stellen Sie sicher, dass Sie bei Ihrer Stellensuche bestmöglich vorgehen, indem Sie unsere Tipps für die Jobsuche beachten. 

Mehr Infos

Soziale Medien können bei der Suche nach dem richtigen Mitarbeiter helfen.

Auch wenn Sie die sozialen Medien nicht direkt für die Stellenbesetzung nutzen, sind die verschiedenen Plattformen doch sehr gut geeignet, um sich weiter über mögliche Kandidaten zu informieren. Die in den sozialen Medien veröffentlichten Informationen geben uns einen informellen Einblick in das Verhalten der Nutzer. 65 % aller US-amerikanischen Unternehmen nutzen bei der Stellenbesetzung bereits die sozialen Medien. Heute ist es mehr Kandidaten als je zuvor bewusst, dass sie genau darauf achten müssen, was sie online veröffentlichen.

Mehr Infos

Facebook als Tool in der Personalvermittlung

Facebook ist eines der wichtigsten Tools für soziale Interaktion, das heute im Internet verfügbar ist. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum Personalvermittler diese Plattform dafür verwenden, aktiv nach talentierten Fachleuten zu suchen. 

Mehr Infos

"Das Kollegen-Hasser-Buch“ Lesestoff für den Büroaußenseiter

Nachdem Sie Ihren Lebenslauf perfekt gestaltet, das schwierige Bewerbungsverfahren gemeistert und schließlich den Job in der Tasche haben, beginnt die eigentliche Arbeit erst. Schon bald zeigt sich, dass es nicht ausreicht, die notwendigen Qualifikationen und Fähigkeiten zu besitzen,um erfolgreich zu sein. Am Arbeitsplatz ist erst noch eine weitere Hürde zu nehmen, und zwar einen Weg zu finden, mit anderen zusammenzuarbeiten.

Mehr Infos